Ostereier färben…

…praktisch und einfach mit Kaltfarben in Pastelltönen aus der Drogerie. Sehr praktisch auch mit kleinen Kindern. Klebepunkte sind in jedem Papiershop zu finden und die Dreiecke und Streifen habe ich aus Klebefolie ausgeschnitten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s