Ein Osterbrot, ganz ohne Hefe

Bevor ich mich in die Osterferien verabschiede hier noch ein simples und schnelles Rezept für Osterbrot, das ich schon im letzten Jahr für mich entdeckt habe. Denn es ist ganz ohne Hefe und Butter, sondern mit Quark, Öl und Milch und so lecker! Das Rezept dazu findet ihr hier .

Die Brote bzw. Zöpfe sind wirklich sehr schnell gemacht, also bleibt noch genug Zeit für das Ostereier suchen!

Euch allen schöne Ostern wünscht Mareike, auf dem Weg in die Heimat…

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ein Osterbrot, ganz ohne Hefe

  1. Pingback: Happy Easter from CaliforniaGermans! | CaliforniaGermans

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s