Allen Spargel bringt der Mai!

Und wer gern mal etwas anderes als die traditionellen Spargelrezepte ausprobieren will, der sollte sich eines meiner Lieblingsrezepte nicht entgehen lassen: „Spaghetti veloci agli asparagi“, Spaghetti mit Spargel und einer Sauce aus Sahne, Parmesan, Butter…

So lecker! Und wie immer sehr einfach und schnell, mit wenigen Zutaten. Für 4 Personen braucht man 400g Spaghetti, 500g weißen Spargel, 50g Butter, 4 EL Sahne, 4 EL geriebenen Parmesan und 1 TL Senf.

Den Spargel mit dem Spargelschäler die Schale entfernen. Dann die einzelnen Stangen in jeweils 3-4 Stücke zerteilen. Einen Topf mit ausreichend Wasser aufsetzen, Salz zugeben. Die Spaghetti zusammen mit den Spargelstücken so lange kochen bis die Pasta al dente ist.

In der Zwischenzeit die Butter in einer Pfanne langsam schmelzen lassen, den Parmesan, die Sahne und den Senf zufügen und so lange umrühren bis alles eine cremige Sauce ergibt.

Die Pasta und den Spargel abgießen und in die Pfanne mit der Sauce geben, gut vermengen und sofort servieren. Buon appetito!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s