Selbermachen: blumige Cake-, Muffin-, Gugelhupf-Topper

Jetzt geht die Kuchenbackzeit erst so richtig los! Deswegen gibt es heute, seit Langem mal wieder, an dieser Stelle ein DIY: diese lustigen Topper für Kuchen, Torten, Muffins und was ihr euch sonst noch alles ausdenkt.

Alles was ihr für die Verschönerung eurer Kuchen und Törtchen braucht sind:

  • schönes Papier (beidseitig bedrucktes sieht besonders gut aus)
  • eine Schere oder noch besser einen Cutter
  • Leim
  • dünne Holzstäbe, ca. 15chm lang
  • Büroklammern

Zunächst wird das Papier auf 8cm x 8cm große Quadrate zugeschnitten. Für jede Blume braucht man 5 Quadrate.

Jedes einzelne Papierquadrat wird nun in einfachen Schritten zu einem Blütenblatt gefaltet. Als erstes wird aus dem Quadrat ein Dreieck indem man die untere zur oberen Ecke faltet. Dann werden die zwei Außenecken nach oben an die Spitze geführt und festgestrichen.

Jetzt die Außenecken wieder bis zur Außenkante zurück falten. Als nächsten Schritt die entstandenen Dreiecke von innen öffnen und glatt streichen.

Nun noch die äußeren Spitzen und dann die Dreiecke an der Mittelachse nach innen falten und ein Blütenblatt formen.

Das entstandene Blütenblatt in der Mitte leimen und mit einer Büroklammer zum Trocknen feststecken. Nach und nach alle 5 Blütenblätter falten und miteinander auf die gleiche Weise fixieren. Zwischen den beiden letzten Blättern den Holzstab anleimen.

Nach einer kurzen Wartezeit die Klammern entfernen und nun kann es losgehen mit der Kuchenverzierung.

Advertisements

3 Kommentare zu “Selbermachen: blumige Cake-, Muffin-, Gugelhupf-Topper

  1. Ich habe soeben ein Blütenblatt probeweise gefaltet. Weißes Papier wirkt zwar bei weitem nicht so schön, wie Buntes, aber ich wollte das Faltprinzip verstehen. Es hat super geklappt. Danke für die Anleitung – werde ich mir merken!

    • Ich find die Blumen auch an sich sehr schön. Man kann zum Beispiel auch Papier aus einer Illustrierten dafür verwenden. Das sieht auch richtig gut aus.
      Viele Grüße. Mareike

  2. Pingback: Selbermachen: blumige Cake-, Muffin-, Gugelhupf-Topper « Casa colorata | Brownies, Muffins, Cheesecake & andere Leckereien | Scoop.it

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s