Ein ganz unbekanntes Geschmackserlebnis: Süßkartoffel-Ziegenkäse-Tarte

Diese Woche lachten mich im Supermarkt die Süßkartoffeln von der Seite an und ich musste darüber nachdenken, das ich noch nie etwas mit damit probiert habe. Die Kartoffeln wanderten in den Korb und dann begann die Suche nach einem netten Verarbeitungshinweis.

In meinen vielen Zeitschriften und Rezeptesammlungen fand sich nichts, was mich sofort überzeugte. Und dann kam ich zufällig auf den Mestolo-Blog und ein Rezept für eine Süßkartoffel-Tarte mit Ziegenkäse. Den Geschmack von Süßkartoffeln kannte ich noch nicht, aber den von Ziegenkäse. Beides in Kombination: ein tolles Geschmackserlebnis!

Ich bin überzeugt und kann das Rezept nur so weiterempfehlen! Das Einzige, was ich noch hinzuzufügen habe: der Teig funktioniert auch ohne Ei! Das hatte ich nämlich beim Einkauf vergessen.

Eine große Kartoffel ist übrig geblieben. Rezeptvorschläge werden sehr gern entgegengenommen.

Advertisements

4 Kommentare zu “Ein ganz unbekanntes Geschmackserlebnis: Süßkartoffel-Ziegenkäse-Tarte

  1. Ohhh, das sieht so unglaublich gut aus. Muss ich probieren!
    Mit einer Süßkartoffel kann man gut einen „gemischten“ Kartoffelsalat machen (also mit regulären Kartoffeln gemischt), sie wird matschig, wenn man Dressing unter den Salat hebt, schmeckt super. Ich habe mal eine Variante versucht mit Knoblauch, Zwiebeln, Tomate und Gurke plus Balsamico, Olivenöl, Rosmarinsalz und Pfeffer.
    Beste Grüße von
    Nina

  2. Das sieht göttlich und leider total diät-untauglich aus. ;-(

    Rezepttipp: Ich habe mir ein Pasta-Rezept mit Süßkartoffeln für die ganz nahe Zukunft rausgesucht. Blogge es, sobald es getestet ist. Vielleicht schaust du einfach mal vorbei. 🙂

    • Ach, manchmal muss man den Blick auf die Kalorien meiden!:-)
      Danke für den Rezepttipp! Dann werd ich mal bei dir nach dem Pastarezept schauen und wahrscheinlich noch mehr Süßkartoffeln kaufen müssen.

      Viele Grüße!
      Mareike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s