Zum 5-Uhr-Tee gibt’s eine Schale voll Scones mit Heidelbeeren

oder auch Blaubeeren genannt. Frische Beeren aus dem Wald wären dafür natürlich am besten, aber da es ja tiefster Winter ist bleibt nur der Gang zum Kühlregal im Supermarkt. Gut, dass es so etwas gibt! Denn sonst hätten wir nur die pure Variante auf der Teetafel gehabt. Auch gut, aber mit so ein wenig Frucht schmeckt’s noch besser.

Korb Scones mit Blaubeeren

Scones standen auch schon immer auf meiner „Dasmussichmalprobieren“-Liste und jetzt werden sie wohl öfter mal gebacken. Denn das Rezept ist so einfach und variabel, man kann praktisch alle möglichen Früchte dazu kombinieren. Das Basisrezept habe ich mal wieder im Silberlöffel gefunden. Warum steht ein Rezept für ein englisches Gebäck in einem Kochbuch der italienischen Küche? Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung, aber das Rezept ist gut und unbedingt ausprobierenswert.

Für 4 Personen/ca. 8-9 Scones braucht ihr 50g weiche Butter, 20g feinen Zucker, 2 Eier, 1 Prise Salz, 220g Mehl, 2TL Backpulver, 2-3 EL Milch, 150g Heidelbeeren und ein Eigelb.

Die Butter mit dem Zucker, einer Prise Salz und den Eiern schaumig rühren. Dann das gesiebte Mehl zusammen mit dem Backpulver und der Milch dazugeben und schnell zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Und jetzt kommt die Schwierigkeit: die Heidelbeeren (eine Handvoll beiseite stellen) in die Masse geben und vorsichtig miteinander verkneten. Den fertigen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 2cm dick ausbreiten und mit einem Glas die Scones ausstechen. Die Scones kreuzweise einschneiden, mit Eigelb bestreichen und die restlichen Heidelbeeren darauf verteilen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech im Ofen bei 180°C etwa 15-20min. backen.

Scones mit Heidelbeeren

Und was serviert ihr dazu? Tee oder Kaffee?

Advertisements

Ein Kommentar zu “Zum 5-Uhr-Tee gibt’s eine Schale voll Scones mit Heidelbeeren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s