Ein marmorierter Vollkorngugelhupf

Veganer GugelhupfMarmoriert, ohne Zucker, vollkorn und vegan. Kann das denn schmecken? Na klar! Wenn man den Zucker durch Agavendicksaft und den Kakao durch Carobpulver ersetzt, dann kommt trotzdem fast dasselbe dabei heraus. Der erste Versuch, den ich beim Geburtstagskuchen wagte, ging nicht wie befürchtet daneben, sondern wurde sogar wohlwollend von den kleinen Geburtstagsgästen verzehrt. Deswegen gibt’s jetzt öfter mal so eine Mischung und euch will ich das Rezept nicht vorenthalten.

Orientiert habe ich mich dafür an diesem Rezept für Vollkornmuffins. Für die Marmorgugelhupfvariante benötigt ihr:

  • 240g Vollkornmehl
  • 1/2 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 1 EL Stärke
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillepulver
  • 75ml Pflanzenöl
  • 250ml Reismilch
  • 100ml Agavendicksaft
  • 1 EL Apfelessig
  • 2 EL Carobpulver

Zunächst alle trockenen Zutaten miteinander vermengen. Dann das Öl, den Agavendicksaft, die Reismilch und den Apfelessig zugeben und mit einem Schneebesen verrühren. Etwa ein Drittel von der Teigmasse nehmen und mit dem Carobpulver mischen. Den hellen Teig zuerst in eine Gugelhupffom geben und dann den dunklen Teig daraufgeben und mit einen Holzstab durch den Teig gehen. Den Kuchen bei 170°C ca. 30min. backen. Nach dem Backen sollte der Gugelhupf kurz abkühlen und dann auf eine Kuchenplatte oder einen Teller gestürtzt werden. Mit Puderzucker verzieren und schnell auf die Geburtstagstafel damit!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ein marmorierter Vollkorngugelhupf

  1. Pingback: Marmorkuchen, der zweite…nein!…der dritte. Und wieder vegan und mit Vollkorn | Casa colorata

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s